Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Im Leben Freunde und auf der Matte Revalen.

4. Uchtelfanger Gesundheitspokal-Turnier 2017

Platzierungen:

1.Platz  

Kolak Jumana; Johannes Awet; Kolepp Max

2.Platz  

Guber Elina; Soroka Alexander; Kirst Felix;

3.Platz  

Becker Lea; Roob Ayleen; Bongartz Ann-Sophy; Rudel Valerie;

Eichhorn Julia; Scherer Marvin; Reedich Dominik; Rudel Daniel;

Metzen Raphael.

5.Platz

Bock Janina; Blöcher Joya; Reddich Susanna; Shkagosch Karim.

Der Anfang ist gemacht!

Das es in diesem Jahr nicht besonders leicht wird hat jeder gewusst. Der Wechsel vieler Sportler in die U15 ist doch schon ein großer Sprung aber nichts unmögliches genauso sahen es auch die jüngsten im Team.

Einfach mitmachen und Spaß haben und sich vielleicht die eine oder andere erste Erfahrung sammeln.

Diese Meisterschaft war ein hineinschnuppern und die Leistungen waren SUPER.

Ein großes Danke an die Eltern, Trainer und Betreuer die über den ganzen Tag die Kinder betreuten und die An-und Abfahrt organi- sierten. Danke!

Deutsche Judo-Einzelmeisterschaften 

Herne / Nordrhein Westfalen      

04. und 05.03. 2017

U 18 Frauen und Männer.

Für 405 Judoka aus allen Landesverbänden ging es am 04. und 05. März 2017 in Herne (Nordrhein Westfalen) um die nationalen Titel der Deutschen Meisterschaft.

Bei der männlichen Jugend waren 222 Judoka aus allen Bundesländern vertreten bei den Damen gingen 183 Sportler  an den Start.

Für die Geschwister Linda und Jonas Hartig (Judo Club Folsterhöhe) ist es nicht das erste Mal das sie auf ein starkes Teilnehmerfeld in ihrer Gewichtsklasse treffen. Beide sind auf Landes-und Bundesweit erfolgreich.

Auf internationaler Ebene konnten sie viele Meistertitel erkämpfen.

Die deutsche Meisterschaft ist jedoch immer noch etwas ganz besonderes. Hier Kämpfen die besten Judoka aus den einzelnen Bundesländern,- wer wünscht sich da nicht als Belohnung eine Medaille?

Das musste auch Jonas erleben. Im Kampf um die Bronze Medaille verletzte sich Jonas an der Schulter und musste sich geschlagen geben. Linda hatte es besonders schwer und kam nicht in die Finalrunden. Trotz allem sind wir Stolz auf die Leistungen der beiden. Glückwunsch euch beiden. 

Hier finden Sie uns

Geschäftsstelle:

Judo Club Folsterhöhe
Königsbruch 1
66117 Saarbrücken

Öffnungszeiten:

Mo und Di.

15.00-17.00 Uhr

Mi. geschlossen

Do. und Fr.

15.00-17.00 Uhr

Trainingszeiten          mehr...

Kontakt:

Rufen Sie an:

0681 4011107

oder

judo-saarbruecken@freenet.de

200000 Besucher:

Januar 2015 bis April 2017

Neustart: 28.04.2017

Ihr findet uns auf,

Wir sagen Danke für die freundliche Unterstützung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judo Club Folsterhöhe